Geschichte

1935Gründung der Otto Baumberger & Co. KG in Leipzig
Produktionsprogramm: Technische Federn
Maschinen für die Rauchwarenindustrie
1952Beginn der Tachometerwellen-Fertigung für die Fahrzeugindustrie der DDR
1969Auslagerung der Federnproduktion zugunsten der Tachometerwellenproduktion
1972Verstaatlichung und Weiterführung als VEB Tachometerwellen- und Maschinenbau Leipzig
1989Einstellung des Maschinenbau
1990Übernahme durch die Treuhandgesellschaft als Tachometerwellen- und Maschinenbau GmbH
Produktionsprogramm: Tachometerwellen
1993Reprivatisierung des Unternehmens
1998Gründung der TAFLEXA – Biegsame Wellen GmbH als Weiterführung des traditionsreichen Leipziger Familienunternehmens
Produktionsprogramm: Biegsame Wellen, Seil- und Bowdenzüge, Druck-Zug-Betätigungen in Einzel- und Kleinserienfertigung
2007Umzug an neuen Produktionsstandort in Leipzig Plagwitz